Amazon haut die Kohle raus und ihr könnt davon profitieren.

Der böse Menschenausbeuter Amazon der wie wir wissen ganz unfaire Löhne bezahlt und wir trotzdem alle dort einkaufen, hat die Korporation mit der Landesbank Berlin überarbeitet und die Preise für die Amazon Kreditkarte angepasst. Für Amazon Prime Kunden ist die Kreditkarte ab sofort kostenlos. Ihr bezahlt für die Karte also ab jetzt 0€. Solltet ihr die Gebühr für dieses Jahr schon bezahlt haben, bekommt ihr diese wieder gutgeschrieben. Angepasst wurden auch die Amazon Punkte. Ab sofort erhalten Amazon Prime Kunden, die mit der Amazon Kreditkarte bezahlen 3% zurück, (in Form von Amazon Punkten) für jeden vollen Euro Umsatz.
Wenn Ihr also zum Beispiel die Apple Watch bei Amazon kauft, erhaltet ihr fast 12 Euro in Punkten zurück, die ihr beim nächsten Einkauf für ein Armband verwenden könnt.
Setzt ihr die Amazon Kreditkarte ausserhalb von Amazon ein, gibt es auch 0,5% in Punkten zurück.

Geld verdienen beim Geld ausgeben. VARÜCHT!

Solltet ihr noch keine Amazon Kreditkarte haben, wären vielleicht die oben genannten Vorteile PLUS 70€ Startgutschrift eine Entscheidungshilfe.
Also eine Kostenlose Kreditkarte mit 70€ geschenkt. Schnapper!

 

Für Kunden die nicht Prime Mitglied sind, gibt es die Kreditkarte aber im ersten Jahr auch Kostenlos (19,99 im Zweiten) PLUS 50€ Startguthaben.
Die gesammelten Punkte kann man aber übrigens auch für den Jahrespreis verwenden, sollte mal kein Prime Kunde sein. 😉
Schaut euch hier auf der Sonderseite mal alles an und sagt mir, dass das kein Schnapper ist.

Euer Bumsi

70 € Geschenkt von Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

impressum | Datenschutz